Montag, 11. März 2013

Hochzeitsauto

Hallo Ihr Lieben

Meine Freundin kam mal wieder auf mich zu und sagte sie brauche was für eine Hochzeit ich solle mir mal was einfallen lassen ;-)
Also die Grauenzellen angeworfen und da viel mir ein bei Petra hatte ich mal ein Auto gesehen das fand ich klasse und da Sie mir dann geholfen hat konnte ich das Auto nachbauen.
Ich habe hinten einen kleinen Koffer draufgeschnellt wo dann das Geld rein kann.
Das Nummernschild wird noch mit den Daten versehen die ich aber noch net hab.
Ich hoffe es gefällt meiner Freundin und später dann den Brautpaar.


Liebe Grüße 
Manu

Kommentare:

  1. WOW..absolutely amazing. What a great wedding gift, it will be treasured
    Lozzy xx

    AntwortenLöschen
  2. Moin Manu,
    boah, ist das genial. Das Auto sieht so klasse aus. Dann noch der süße Koffer, ohh man, ich bin begeisetert, liebe Manu. Das Brautpaar ist auch ganz süß. Haste toll gemacht. Das wird ein großes Gestaune geben, bei dem Brautpaar und auch bei den Gästen.
    Ich wünsche dir einen schönen Wochenstart.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  3. Das ist wirklich absolut genial!!!! Eine supertolle Idee!!!! Und du hast das sooo toll gestaltet!!!! Da wird das Hochzeitspaar garantiert begeistert sein!!!! Ich wär's auf alle Fälle!!!!

    LG!

    AntwortenLöschen
  4. Jetzt weiß ich, was Du die letzten Tage gemacht hast!! Das ist ja der absolute Hammer!! Und die Idee mit dem Koffer einfach nur genial!! Ich verneige mich vor dieser Bastelkunst!!!
    GLG Gundi

    AntwortenLöschen
  5. na das ist ja ein schmuckstück. wenn das nicht gefällt weiß ich auch nicht. klasse gearbeitet!

    xoxo nadine

    AntwortenLöschen
  6. Wo du nur immer diese tollen Ideen findest!!!
    Dieses Cabrio ist einfach genial und wieder so sauber verarbeitet! Nichts fehlt, sogar an den Koffer hast du gedacht! Ich bin sehr beeindruckt!

    GLG Rosi

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Manu,
    eine tolles Werk.
    Das gefällt bestimmt dem Schenker und auch den Beschenkten.
    Schöne Idee und super umgesetzt.
    LG Inge

    AntwortenLöschen